Handy News & Infos! Handy News & Infos Handy Forum ! Handy Forum Handy Kleinanzeigen ! Handy Kleinanzeigen Handy Videos ! Handy Video - Links Handy Foto - Galerie ! Handy Foto - Galerie Handy Links ! Handy Web - Links Handy Lexikon ! Handy Lexikon Handy Kalender ! Handy Kalender

 Handy-Info-123.de: News, Infos & Tipps zu Handys & Smartphones

Seiten-Suche:  
 Handy Infos 123 <- Home     Anmelden  oder   Einloggen     
Interessante
Web-News @
Handy-Info-123:
Online-Wörterbuch dict.blueseal.eu / copyright Manfred Schulenburg
Viersprachige Wörterbuch-App Blueseal.eu Spanisch-Englisch-Französisch-Deutsch
EcoWebDesk
EcoWebDesk App für Arbeits- und Umweltschutz
DVDFab iFoneRestore
DVDFab iFoneRestore: Verlorene Daten Ihres iPhone/iPad/iPod herstellen
Laden eines Smatphones mit unserem Akku
energyx - das komfortable Handy Akku Laden der Zukunft
Foto: App-News.Info Screenshot.
Apps @ App-News.Info: News, Infos und Tipps zu Apps !
Handy Infos News & Tipps Handy Online Shopping
Allgemein_300x250 allinxl_474x130 n-tv go! - der Smartphone Tarif HFO Home - Festnetzflat + Auslandsflat 47 Länder für 14,95 Euro/Monat

Handy Infos News & Tipps Who's Online
Zur Zeit sind 100 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Handy Infos News & Tipps Online Werbung

Handy Infos News & Tipps Haupt - Menü
Handy News - Services
· Handy - News
· Handy - Links
· Handy - Forum
· Handy - Lexikon
· Handy - Kalender
· Handy - Marktplatz
· Handy - Foto-Galerie
· Handy - Seiten Suche

Redaktionelles
· Handy News Übersicht
· Handy Rubriken
· Top 5 bei Handy
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Handy
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Handy
· Account löschen

Interaktiv
· Handy Link senden
· Handy Event senden
· Handy Bild senden
· Handy Kleinanzeige senden
· Handy Frage stellen
· Handy News mitteilen
· Handy Hinweise geben
· Handy Erfahrungen posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Handy Mitglieder
· Handy Gästebuch

Information
· Handy Info 123 Impressum
· Handy Info 123 AGB
· Handy Info 123 FAQ / Hilfe
· Handy Info 123 Statistiken
· Werbung auf Handy Info 123

Handy Infos News & Tipps Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Handy Infos News & Tipps Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Handy Infos News & Tipps Seiten - Infos
Handy Infos 123 - Mitglieder!  Mitglieder:460
Handy Infos 123 -  News!  Handy-News:13.100
Handy Infos 123 -  Links!  Handy-Links:4
Handy Infos 123 -  Kalender!  Handy-Termine:0
Handy Infos 123 -  Lexikon!  Handy-Lexikon:3
Handy Infos 123 - Forumposts!  Forumposts:226
Handy Infos 123 -  Galerie!  Galerie Bilder:119
Handy Infos 123 -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Handy Infos News & Tipps Handy WebTips
Handy ! Handy bei Google
Handy ! Handy bei Wikipedia

Handy Infos News & Tipps Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123



Handy Info 123
Nicht eingeloggt

< Letztes Thema   Nächstes Thema > New Topic  Reply
Autor: Betreff: Blackberry will Marktanteile zurück

Forum-Anfänger




Beiträge: 6
Registriert: 13. 7. 2011
Status: Offline

  am 4. 8. 2011 um 07:27
RIM- Research in Motion
will gleich 5 (fünf) neue Touchscreenmodelle
auf einmal auf den Markt bringen.
Damit wollen sie ihre verlorenen Marktanteile zurückerobern.
Alle neuen Touchscreenmodelle sollen mit
dem Blackberrybetriebssystem laufen.
Hallo liebe Kanadier-
Ihr habt einfach den Touchscreentrend verschlafen,
da hilft auch operative Hektik nicht !!

 
Beitrag bearbeiten Reply With Quote

Forum-Neuling



Beiträge: 29
Registriert: 19. 5. 2011
Status: Offline

  am 24. 8. 2011 um 07:24
Der kanadische Smartphone-Hersteller Research In Motion,
hat drei neue Blackberry-Modelle der Curve-Serie vorgestellt.
Die Modelle 9350, 9360 und 9370 verfügen über eine vollständige Tastatur,
ein 2,4 Zoll-Display, eine 5 Megapixel-Kamera
und nutzen das neue Blackberrybetriebssystem 7 OS.
Ein großes Tastenfeld und ein relativ kleines Display (Auflösung: 480 x 360 Pixel)
prägen die schlanken Blackberry-Neuheiten.
Statt über Display werden sie per Tastatur und Trackpad gesteuert.
Von den drei neuen Mobiltelefonen ist lediglich eines für Europa interessant:
das Curve 9360. Es nutzt GSM- und UMTS-Netze,
kann aber auch per WLAN online gehen.
GPS ist auch vorhanden, ebenso eine 5MP-Kamera mit Blitz und Bildstabilisator.
Der mit 512 Megabyte sehr beschränkte interne Speicher
ist per MicroSD-Karte erweiterbar.
Außerdem ist das Smartphone mit einem NFC-Chip
(Near Field Communications) ausgerüstet.
Der Verkaufst außerhalb Kanadas ist für September vorgesehen.
Wann genau das Curve 9360 in Deutschland angeboten wird
und zu welchem Preis teilte Hersteller RIM bislang noch nicht mit.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 14
Registriert: 14. 9. 2011
Status: Offline

  am 16. 12. 2011 um 13:28
In manchen Dingen bin ich halt altmodisch. Zum Beispiel beim Frühstück.
Da läuft bei mir im Fernsehen BTX. Das fängt an beim Spruch des Tages und geht dann über News zur Wirtschaftsseite.
Doch heute früh war die Welt nicht mehr in Ordnung als ich las..........die einst so beliebten Blackberry-Handys entwickeln sich immer mehr zu Ladenhütern. Der Hersteller fürchtet, dass die Auslieferungen im gerade begonnenen vierten Geschäftsquartal auf 11 Millionen bis 12 Millionen Schmartphones einbrechen werden. Im Vorjahreszeitraum waren noch annähernd 15 Millionen.
Entweder haben sie ihre eigenen Erwartungen zu hoch geschraubt, oder die Herren Führungskräfte haben aus ihren Elfenbeinturm den Blick zur Realität verloren. 15 Millionen Schmartphones im Quartal, das ist, als würde ich jedes Vierteljahr Hamburg und Berlin zusammen mit neuen Handys ausstatten würde???????

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 18
Registriert: 22. 5. 2011
Status: Offline

  am 25. 12. 2011 um 08:47
Der BlackBerry-Hersteller Research In Motion (RIM) sucht als Einzelkämpfer den Ausweg aus seiner Dauer-Misere. Der auf dem Smartphone-Markt ins Hintertreffen geratene Konzern zeigte Kreisen zufolge Übernahme-Interessenten wie Amazon.com jüngst die kalte Schulter. Das US-Internet-Kaufhaus habe im Sommer eine Investmentbank damit beauftragt, bei RIM die Fühler auszustrecken, sagten mit der Sache vertraute Personen am Dienstag. Das Vorhaben sei aber nicht weit gekommen, ein formelles Angebot wurde nicht unterbreitet. Auch die Avancen anderer potenzieller Käufer habe die kanadische RIM angelehnt. Die schwer gebeutelten RIM-Aktien kletterten nach dem Bericht über die Sondierungen nachbörslich zehn Prozent in die Höhe.
Ob die Verhandlungen zwischen RIM und Amazon zu konkreten Preisgesprächen geführt hatten, blieb unklar. Unbekannt war zunächst auch, wer noch Interesse an RIM signalisiert hat. Sowohl RIM als auch Amazon lehnten eine Stellungnahme ab. Den Informationen zufolge wollen beide Unternehmen ihre bisherige Zusammenarbeit ausbauen. So stellt RIM bereits einigen BlackBerry-Nutzern das Amazon-Musikangebot zur Verfügung.
Wenn man bedenkt, dass auch Microsoft und Nokia mit einer RIM-Übernahme liebäugeln.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 25
Registriert: 24. 7. 2011
Status: Offline

  am 2. 1. 2012 um 10:02
Im US-Markt verliert RIM den Anschluss an Google und Apple.
Größter Verlierer ist Research in Motion. Mit 16,6 Prozent Anteil ist der BlackBerry-Hersteller zwar nach wie vor eine feste Größe am US-Markt, allerdings geht es weiterhin rasant bergab: Vor rund einem halben Jahr lag RIM laut ComScore noch bei knapp 26 Prozent.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 25
Registriert: 24. 7. 2011
Status: Offline

  am 19. 1. 2012 um 07:39
Das Ende des Blackberry? RIM bietet sich Samsung zum Kauf an.
Der angeschlagene Blackberry-Hersteller Research In Motion ist einem Technologie-Blog zufolge aktiv auf der Suche nach einem Käufer und hat dabei Samsung ins Auge gefasst.
RIM-Manager Jim Balsillie treffe Unternehmen, die an einer Lizenzierung der Software oder einem Kauf des Konzerns als Ganzes oder in Teilen interessiert seien, berichtete der Blog "Boy Genius Report" am Dienstag unter Berufung auf eine ungenannte Quelle. Samsung befinde sich in der Favoritenrolle.
Die RIM-Aktie verteuerte sich in New York um mehr als zehn Prozent, in Toronto gewann das Papier fast acht Prozent an Wert.
Über eine RIM-Übernahme wird seit Monaten spekuliert.
RIM, das mit seinem BlackBerry zunächst sehr erfolgreich war, hat den von Apple angeführten Smartphone-Trend verpasst.
Eine Reihe von Pannen setzte dem Unternehmen weiter zu, so die verzögerte Einführung neuer Modelle und der schwache Absatz des Tablet-Computers PlayBook.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen
New Topic    Reply


Based on XForum by Trollix
original script by XMB

Das Forum wurde in 0.0737081 Sekunden geladen.

Allgemein_160x600 LTEMl_160x600

Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Handy News, Infos & Tipps - rund um Handys / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung