Handy News & Infos! Handy News & Infos Handy Forum ! Handy Forum Handy Kleinanzeigen ! Handy Kleinanzeigen Handy Videos ! Handy Video - Links Handy Foto - Galerie ! Handy Foto - Galerie Handy Links ! Handy Web - Links Handy Lexikon ! Handy Lexikon Handy Kalender ! Handy Kalender

 Handy-Info-123.de: News, Infos & Tipps zu Handys & Smartphones

Seiten-Suche:  
 Handy Infos 123 <- Home     Anmelden  oder   Einloggen     
Interessante
Web-News @
Handy-Info-123:
Die neue Hearing-App von Fennex
ByColortrac: All-in-One Scanlösungen für Alle Arten von Dokumente
Online-Wörterbuch dict.blueseal.eu / copyright Manfred Schulenburg
Viersprachige Wörterbuch-App Blueseal.eu Spanisch-Englisch-Französisch-Deutsch
EcoWebDesk
EcoWebDesk App für Arbeits- und Umweltschutz
DVDFab iFoneRestore
DVDFab iFoneRestore: Verlorene Daten Ihres iPhone/iPad/iPod herstellen
Handy Infos News & Tipps Handy Online Shopping
Allgemein_300x250 allinxl_474x130 n-tv go! - der Smartphone Tarif HFO Home - Festnetzflat + Auslandsflat 47 Länder für 14,95 Euro/Monat

Handy Infos News & Tipps Who's Online
Zur Zeit sind 69 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Handy Infos News & Tipps Online Werbung

Handy Infos News & Tipps Haupt - Menü
Handy News - Services
· Handy - News
· Handy - Links
· Handy - Forum
· Handy - Lexikon
· Handy - Kalender
· Handy - Marktplatz
· Handy - Foto-Galerie
· Handy - Seiten Suche

Redaktionelles
· Handy News Übersicht
· Handy Rubriken
· Top 5 bei Handy
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Handy
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Handy
· Account löschen

Interaktiv
· Handy Link senden
· Handy Event senden
· Handy Bild senden
· Handy Kleinanzeige senden
· Handy Frage stellen
· Handy News mitteilen
· Handy Hinweise geben
· Handy Erfahrungen posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Handy Mitglieder
· Handy Gästebuch

Information
· Handy Info 123 Impressum
· Handy Info 123 AGB
· Handy Info 123 FAQ / Hilfe
· Handy Info 123 Statistiken
· Werbung auf Handy Info 123

Handy Infos News & Tipps Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Handy Infos News & Tipps Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Handy Infos News & Tipps Seiten - Infos
Handy Infos 123 - Mitglieder!  Mitglieder:461
Handy Infos 123 -  News!  Handy-News:13.316
Handy Infos 123 -  Links!  Handy-Links:4
Handy Infos 123 -  Kalender!  Handy-Termine:0
Handy Infos 123 -  Lexikon!  Handy-Lexikon:3
Handy Infos 123 - Forumposts!  Forumposts:230
Handy Infos 123 -  Galerie!  Galerie Bilder:119
Handy Infos 123 -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Handy Infos News & Tipps Handy WebTips
Handy ! Handy bei Google
Handy ! Handy bei Wikipedia

Handy Infos News & Tipps Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Handy-Info-123.de - News, Infos & Tipps rund um Handys & Smartphones!

Handy - Seite - News ! Tipps für die Radreise: Von der Wochenendtour bis zur Weltumrundung

Veröffentlicht am Freitag, dem 22. Januar 2016 von Handy-Infos


Handy Infos
PR-Gateway: [pd-f/ht] Zur Weltumrundung gibt es zwar einen Unterschied, doch die einschlägigen Tipps und Tricks für Globetrotter sind auch auf einer Mehrtagestour in heimatlichen Gefilden hilfreich. Der pressedienst-fahrrad erklärt, wie man bei der Vorbereitung und unterwegs das Vorhaben ins Rollen bringt und am Laufen hält.

1. Verschleißteile rechtzeitig wechseln

Dass man ein laufendes System nicht verändern soll, stimmt nur bedingt: "Verschleißteile müssen vor einer längeren Tour möglicherweise ausgetauscht werden", gibt Tobias Erhard vom Komponentenhersteller Sram zu bedenken - allerdings mit genügend Vorlauf, so der Experte. Bremsbeläge etwa entfalten ihre volle Wirkung erst, wenn sie eingefahren sind. Ebenso sollte man Kette und Ritzelpaket Zeit geben, sich aufeinander einzuspielen, und falls die Schaltung nachjustiert werden muss, opfert man dafür besser keine wertvolle Urlaubszeit. Um den Wartungsaufwand gering zu halten, schwören viele ambitionierte Tourenfahrer auf die anspruchslose Nabenschaltung von Rohloff, die bei praktisch allen Rädern mit Kettenschaltung nachgerüstet werden kann. Echte Globetrotter haben ein Ersatzritzel mit an Bord. Wer ohnehin noch ein Rad für die geplanten Touren sucht, findet mit den in den Rahmen integrierten Tretlagergetrieben von Pinion eine Alternative, die wie die Rohloff-Nabe gegen äußere Einflüsse immun ist. Dadurch, dass der Antriebsstrang nicht schräg läuft, verschleißt bei beiden Lösungen die Kette deutlich weniger. Zudem lassen sie sich gut mit einem praktisch wartungsfreien Riemenantrieb kombinieren. Statt Kettenblättern und Ritzeln kommen hier schon in der Standardausführung verschleißarme Riemenscheiben zum Einsatz, für materialzehrende Einsätze hat der Vorreiter Gates besonders ausdauernde "Expedition Sprockets" entwickelt.

2. Gegen Reifenpannen wappnen

Statt bei einem vollbeladenen Rad den Reifen zu wechseln, beugt man vor. Reifen mit Pannenschutzeinlage wie der "Marathon Plus" von Schwalbe (39,90 Euro) stecken Glasscherben oder Dornen gut weg und verhindern manchen Plattfuß. "Um Durchschläge zu vermeiden, die den Schlauch beschädigen können, sollte man auch bei unseren unplattbaren Reifen den Luftdruck an das Mehrgewicht durchs Gepäck anpassen", rät die Schwalbe-Expertin Doris Klytta. Da sich Reifenpannen nicht komplett vermeiden lassen, empfehle es sich, einen Ersatzschlauch mitzunehmen, um die Fahrt schnell fortsetzen zu können. Den kaputten Schlauch kann man dann abends in Ruhe flicken. Kaum Platz benötigen selbstklebende Flicken und mit Reifenwandflicken wie dem "TB-2" von Park Tool (4,99 Euro) lassen sich selbst größere Löcher im Mantel reparieren.

3. Den Sattel einfahren

Erfahrene Radreisende setzen häufig auf Kernledersättel wie den Klassiker "B 17" von Brooks (ab 110 Euro), die sich nach und nach dem Gesäß anpassen und erst mit der Zeit wirklich bequem werden. Doch auch andere Sättel sollte man eine Weile einfahren. Die große Radtour sei dafür nicht die richtige Gelegenheit, meint Monica Savio von Selle Royal: "Auch wenn der Sattel als solcher zu Sitzposition und Anatomie passt, muss sich der Fahrer daran gewöhnen, wenn er tagelang darauf sitzen will." Oft sei etwas Feinjustage bei der Neigung oder der horizontalen Ausrichtung nötig. Wer einen Radurlaub mit einem Mietrad plane, nimmt am besten seinen eigenen Sattel mit und sucht sich vor Ort ein Rad, bei dem die Sitzposition dem eigenen entspricht: "Das verhindert böse Überraschungen", so Savio.

4. Gewicht gleichmäßig verteilen

"Auch wenn der Gepäckträger problemlos mit 40 Kilogramm bepackt werden kann: Lastet das Gewicht ausschließlich hinten am Rad, lässt es sich kaum mehr fahren", weiß Peter Ronge vom Gepäckträgerspezialisten Tubus. Er empfiehlt für größere Touren vor allem sogenannte "Lowrider", mit denen sich Taschen am Vorderrad bzw. der Gabel befestigen lassen. Ein Pluspunkt gegenüber Lenkertaschen, mit denen sich ebenfalls Last nach vorne verlagern lässt, ist dabei der tiefe Schwerpunkt. Aus der sogenannten Bikepacking-Bewegung heraus entwickelten sich zudem eine Reihe von Packlösungen, die sich gleichermaßen als Alternative wie auch als praktische Ergänzung zum klassischen "Sixpack" aus Trägertaschen anbieten. Das Angebot reicht von geräumigen Rahmentaschen wie der "Ranger" vom Bikepacking-Pionier Revelate Designs (229 Euro) über Oberrohrtaschen mit Sichtfenster fürs Smartphone (z. B. Abus "Oryde ST 2230", 29,95 Euro) bis zum Packsack am Lenker wie dem "Outpost HB Roll & Dry Bag" von Blackburn (119,99 Euro), der ohne spezielle Halterung Zelt oder Schlafsack sicher und trocken hält. Diese und andere runde Gepäckstücke lassen sich mit dem Salsa "Anything Cage" (ab 37,90 Euro) auch am Vorderrad verstauen, Voraussetzung ist hier allerdings eine Gabel mit drei Gewindelöchern, wie sie neben dem Hersteller selbst beispielsweise die Firma Surly anbietet.

5. Packordnung festlegen

Die eine allgemeingültige Packordnung gebe es beim Radreisen nicht, erklärt Peter Kühn vom fränkischen Taschenhersteller Ortlieb. Grundlegende Strategien seien das Wohnungsprinzip mit Küchentasche, Badtasche etc., das Häufigkeitsprinzip, bei dem oft benötigte Gegenstände so verpackt werden, dass sie tagsüber schnell greifbar sind, sowie das Packen nach Gewicht, bei dem Schweres möglichst tief und zentral am Rad untergebracht wird. "Je mehr Erfahrung man hat, desto eher wird das Ergebnis eine Kombination dieser Prinzipien sein. Die Hauptsache ist, dass man anhand seiner Packstrategie immer weiß, wo man suchen muss", so Kühn.

6. Auf das Wesentliche reduzieren

Gewicht, das man einspart, muss man weder verteilen noch Steigungen hinaufstrampeln. "Das meiste Gewicht spart man schlicht und einfach durch Weglassen", betont Stefan Stiener vom Reiseradexperten Velotraum. Beim Rad stößt die Taktik natürlich bald an eine Grenze. Beim Gepäck dagegen ist am Ende der Tour immer etwas dabei, das man überhaupt nicht gebraucht hat. Darüber hinaus sparen vor allem bei der Bekleidung moderne Funktionsmaterialien nicht nur durch Leichtgewicht das eine oder andere Gramm, sondern auch dadurch, dass sie flexibler einsetzbar sind. Weniger mitnehmen und dafür kombinieren ist die Devise! Wichtig sei, dass die Bekleidung eine gute Bewegungsfreiheit und angenehmen Tragekomfort bietet, was z. B. durch den Einsatz von Stretch-Materialien bei Jacken und Hosen oder geruchshemmender Merinowäsche erreicht werde, erklärt Stephanie Herrling von Vaude. Dazu kämen je nach Reiseziel Funktionseigenschaften wie Wind- und Nässeschutz, Atmungsaktivität, schnelle Trocknungszeiten oder UV-Schutz.

7. Mit der Energie haushalten

Gewicht lässt sich heutzutage durchaus neutralisieren: Unter Globetrottern zwar eher selten zu finden, ermöglichen E-Bikes auch weniger fitten Radfans lange, mehrtägige Touren. "Wie bei allen Radreisen sollte man hier etwas Erfahrung sammeln, bevor es auf die große Tour geht. Wie weit komme ich mit zusätzlichem Gewicht am Rad? Wie viel Reichweite kann ich mit welcher Unterstützungsstufe noch herauskitzeln? Das ist wichtig für die Etappenplanung", erklärt Anja Knaus vom E-Bike-Pionier Flyer.

Apropos Strom: Ganz ohne elektronische Helfer sind nur noch wenige Menschen unterwegs. Wer zur Übernachtung Plätze ohne Lademöglichkeit ansteuert, kann sich autark versorgen, etwa mit Solarpanels - am besten in Verbindung mit einem Stromspeicher ("Power Pack") -, wie sie der amerikanische Ausrüster Goal Zero anbietet, oder indem er den Strom aus dem Nabendynamo nutzt, z. B. mit der "Ultimate6 Pro E" von Ortlieb (199,95 Euro), einer wasserdichten Lenkertasche mit integriertem Stromanschluss.

8. Allzeit bereit sein

Eine der knappsten Ressourcen bleibt die Zeit. Wer erst noch packen muss, könnte schon längst auf dem Rad sitzen. Alexander Kraft vom Liegeradbauer HP Velotechnik hat immer ein festes Set fürs verlängerte Wochenende parat. Der Autor von Rad- und MTB-Tourenbüchern greift sich am liebsten den gepackten Rucksack aus dem Schrank: "Ich muss nicht organisieren, sondern kann einfach losfahren. Und egal ob Liegerad oder Mountainbike, eine Sache gilt für alle: Die schönsten Touren entstehen durch die Kombi ,Spontan mit Plan!""
Der pressedienst-fahrrad hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten Fahrrad und dessen Anwendung mehr Öffentlichkeit zu verschaffen. Denn wir sind der Meinung, dass Radfahren nicht nur Spaß macht und fit hält, sondern noch mehr ist: Radfahren ist aktive, lustvolle Mobilität für Körper und Geist. Kurz: Radfahren ist Lebensqualität, Radfahren ist clever und Radfahren macht Lust auf mehr...
pressedienst-fahrrad GmbH
Gunnar Fehlau
Ortelsburgerstr. 7
37083 Göttingen
grafik@pd-f.de
0551-9003377-0
http://www.pd-f.de

(News & Infos zum >> RaketenSEO << gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Handy-Info-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Handy-Info-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Tipps für die Radreise: Von der Wochenendtour bis zur Weltumrundung" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Handy-Info-123.de könnten Sie auch interessieren:

Wer baut das beste Billig-Handy? | Galileo | ProSieben

Wer baut das beste Billig-Handy? | Galileo | ProSieben
Billiger telefonieren: Roamingkosten im Ausland fallen ...

Billiger telefonieren: Roamingkosten im Ausland fallen  ...
Samsung Galaxy Note 7: Note 7 Smartphones explodieren - ...

Samsung Galaxy Note 7: Note 7 Smartphones explodieren - ...

Alle Youtube Video-Links bei Handy-Info-123.de: Handy-Info-123.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Handy-Info-123.de könnten Sie auch interessieren:

Wiko-Highway-Signs-160615-DSC_6428.jpg

Handy-Multi-Shop-Hamburg-Harburg-2016-160 ...

Samsung-Galaxy-J1-160615-DSC_6366.jpg



Diese Forum-Threads bei Handy-Info-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Tipp: Wiko-Forum auf Android-Hilfe.de (PeterMeyer, 15.06.2016)

 20 Tipps für das HTC One (Heinz-int, 14.06.2016)

Diese Forum-Posts bei Handy-Info-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Wie die Buchstaben für das Tippen mit den Daumen am besten angeordnet sind, hat nun das Max-Planck-Institut für Informatik in Saarbrücken erforscht. Millionen verschiedener Anordnungen der Buchstabe ... (Lara34, 10.05.2013)


Diese News bei Handy-Info-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Rückgang der Einbrüche ! Vorsorge ist dennoch angesagt (PR-Gateway, 24.11.2017)
Nach dem Rekordjahr 2015 ist die Zahl der Einbrüche und Einbruchsversuche im Jahr 2016 erstmals wieder gesunken. Der Rückgang beträgt immerhin 9,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dennoch wird in Deutschland täglich rund 240 Mal eingebrochen. Vorsorge ist also trotzdem angesagt.

Wie der Bundesverband Rolladen und Sonnenschutz e. V. (BVRS) berichtet und die Polizeiliche Kriminalstatistik bestätigt, ist das auf verstärkte Pr ...

 Revolutionäres Wassersicherheitssystem für Ihr Zuhause (PR-Gateway, 24.11.2017)
Sorgenfrei mit GROHE Sense und GROHE Sense Guard

Wer sein Heim liebt, der möchte es sicher geschützt wissen. Rauchmelder gehören daher nicht ohne Grund in fast ganz Deutschland zur Pflichtausstattung. Aber im Haushalt gibt es noch weitere, häufig unterschätzte Gefahren - Wasser zum Beispiel. Insbesondere Feuchtigkeit, austretendes Wasser und Frost können kurzerhand zu einem großen Problem werden. Glaubt man Statistiken, sind es mehrere Tausend Wasserschäden, die pro Tag in Deutschland gem ...

 Deutsche geben dieses Jahr fast 3 Milliarden Euro für Geschenke aus, die sie nie verschenken werden (PR-Gateway, 23.11.2017)
München, 23. November 2017 - Laut einer neuen Studie von Tile [1], dem führenden Smart-Location-Unternehmen, legen Deutsche fast 3 Milliarden Euro für Geschenke auf den Tisch, die niemals den Empfängern übergeben werden. Die von Tile in Auftrag gegebene Studie untersuchte die Gewohnheiten der Deutschen beim Kaufen von Geschenken und stellte fest, dass fast die Hälfte (49%) der Befragten mindestens ei ...

 Somikon 4er-Set Premium-Vorsatzlinsen (PR-Gateway, 23.11.2017)
Jetzt gelingen mit dem Smartphone tolle Aufnahmen

Die Handy-Kamera verbessern: Einfach die neuen Linsen von Somikon vor die Kamera von

Smartphone, Tablet-PC & Co. klemmen.

Jetzt hat man die ideale Linse für jeden Zweck: Mit gleich 3 hochwertigen Vorsatz-Linsen und

einem Farbfilter freut man sich übe ...

 Yamaha veröffentlicht Ende Dezember 2017 den Skill für die Amazon Alexa Sprachsteuerung (PR-Gateway, 22.11.2017)
Rellingen, 16. November 2017 - Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck: Basierend auf dieser Philosophie optimiert Yamaha den angekündigten MusicCast Skill für Amazon Alexa weiter, bevor er im Dezember 2017 veröffentlicht wird. Dann können sich Alexa-Fans darauf freuen, das komplette Yamaha Multiroom-System in Verbindung mit Amazon Echo, Echo Plus, Echo Dot und Echo Show komfortabel mit Sprachbefehlen zu bedienen. Selbst die sechs Klaviere und Flügel der disklavier ENSPIRE Reihe lass ...

 newgen medicals Kinnbügel-Kopfhörer KH-220.bt (PR-Gateway, 22.11.2017)
Jeden Ton jetzt klar und deutlich hören

Ab jetzt kein Wort mehr verpassen: Filme, Musik & Co. kann man jetzt wieder laut und deutlich genießen. Ideal für Senioren und Hörgeschädigte: So hört man beispielsweise den Fernseher perfekt, ohne den Ton bis zum Anschlag aufzudrehen.

Kabellos - auch für Smartphone und Tablet-PC: Kopfhörer und Basis-Station oder Kopfhörer und das Mobilgerät koppelt man einfach per Bluetooth. So kann man sich frei und ohne störende Kabel bewegen - bei TV, Mu ...

 Somikon WLAN-Bilderrahmen mit weltweitem Bild-Upload (PR-Gateway, 21.11.2017)
Fotos weltweit auf den Bilderrahmen senden

Von überall lassen sich Fotos auf diesen Bilderrahmen senden und so Erlebnisse und Abenteuer

unmittelbar mit Freunden und Familie teilen - ganz egal, wo man gerade ist!

Per WiFi und App überall verbunden: Einfach den Bilderrahmen von Somikon per WLAN mit dem

Int ...

 Augmented-Reality AR-Pistole, Bluetooth, für Smartphones bis 5,5 Zoll (PR-Gateway, 21.11.2017)
Echtes Mittendrin-Gefühl in den Smartphone-Spielen erleben!

Komplett ins Smartphone-Spiel eintauchen: Mit diesem Controller von Callstel im Pistolen-Design erlebt man das Spielgeschehen, als wäre man mittendrin!

Die Gaming-Erfahrung der Zukunft erfahren: Mit der AR-Gun verwischen die virtuelle und die echte Welt. In der 360°-Umgebung hält ...

 Tanaka Precious Metals auf der productronica 2017 (PR-Gateway, 21.11.2017)
Edelmetalle für die Automobilindustrie und die Zukunft mit Wasserstoff

Tokyo, November 2017

Tanaka Precious Metals zeigte auf der productronica 2017 vom 14. bis 17. November auf der Messe München eine breite Palette seiner Produkte. Das japanische Unternehmen hat eine 130-jährige Geschichte und ist führend bei innovativen Lösungen mit Edelmetallen für die Elektronik-, Halbleiter- und Automobilindustrie. Die Exponate erläutern den Zusammenhang zwischen Edelmetallen und der Automo ...

 Die Bedeutung des Vorlesens bei der Sprachentwicklung von Kindern (PR-Gateway, 20.11.2017)
In Zeiten der zunehmenden Technisierung der Medien erhält das Vorlesen von Büchern einen wachsenden Stellenwert. Auch spielt es bei der Sprachentwicklung des Nachwuchses eine wichtige Rolle.

Bereits ab der Geburt ist das Hören von Stimmen für Babys ein nicht zu unterschätzender Faktor. Sehr früh sind diese schon in der Lage, unterschiedliche Tonfälle voneinder zu unterscheiden. Zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr lernen Kinder schließlich selbst sprechen. Von grundlegender Bedeutun ...

Werbung bei Handy-Info-123.de:





Tipps für die Radreise: Von der Wochenendtour bis zur Weltumrundung

 
Handy Infos News & Tipps Online Werbung

Handy Infos News & Tipps Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Handy Infos
· Weitere News von Handy-Infos


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Handy Infos:
Raumfeld: Zukunftsweisendes Multi-Room Audio System mit exzellenter Klangqualität


Handy Infos News & Tipps Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Handy Infos News & Tipps Online Links
Allgemein_160x600 LTE_Daten_1GB_160x600 LTEMl_160x600

Handy Infos News & Tipps Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Handy News, Infos & Tipps - rund um Handys / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung